Nazis raus – Deutschland rein


Die deutsche Heimat von Nazis sauber halten


6 Antworten auf “Nazis raus – Deutschland rein”


  1. 1 M 06. Juni 2010 um 19:38 Uhr
  2. 2 tee 06. Juni 2010 um 20:36 Uhr

    blumio hat – nicht zuletzt durch seinen antigewaltsong – immerhin trashpotential. nosliw hingegen ist so normal studi-hippie-nationalistisch, das passt einfach auf überall hin.

    nur hat der eben (grundlegend) nix an deutschland auszusetzen und so wird er diese „kritik am antifaschismus“ auch nicht verstehen.

  3. 3 Genosse Fettberg 07. Juni 2010 um 22:54 Uhr

    Hört halt guten Rap, Deggah. ;)
    http://www.youtube.com/watch?v=GZR8bjngTsQ

  4. 4 tee 08. Juni 2010 um 21:19 Uhr

    dann lieber fanta4.

  5. 5 KOKOO 01. September 2010 um 18:40 Uhr

    Die Musik kann nix für ihre Texte:

    http://www.youtube.com/watch?v=9Drdz9nSUho

  6. 6 Rob 18. Oktober 2010 um 12:35 Uhr

    fanta4? Soweit ich weiß, betreiben die Konsumkritik, was genauso ins Leere führt.

Die Kommentarfunktion wurde für diesen Beitrag deaktiviert.